Wunschliste für 2012

Ja, wo will ich denn heuer rauf?

Hier die schon traditionelle Wunschliste, die auch wieder viel „Übriggebliebenes“ aus dem Vorjahr umfasst (und auch heuer wird das Jahr wieder zu wenige Wochenenden haben…):

Mehrtagestouren

  • Same procedure as every year (zumindest was die Ankündigung betrifft):  Die Reichensteintraverse, eine Kammwanderung vom Eisenerzer zum Admonter Reichenstein. Mit Aufstieg zum Reichensteinhaus, einer Biwaknacht auf der Traverse und dem (optionalen) anschließenden Ersteigen des Admonter Reichensteins sind 3-4 Tage geplant. Oder gleich eine Gesamtüberschreitung der Eisenerzer Alpen von Hafning bis nach Selzthal?
  • Nette Überschreitungen durch abgelegene Gegenden, z.B. Dachsteinplateau, Totes Gebirge, Nockberge
  • Die Fortsetzung der Steiermarkdurchquerung des Vorjahres, langfristig sollte da eine Österreichdurchquerungam 02er draus werden.
    • Der noch fehlende „Ostteil“: Hainburg – Mönichkirchen im Frühjahr (4-5 Tage) Erledigt im April (Bericht 1 und Bericht 2)
    • Die Fortsetzung im Westen: Obertauern – Gasteinertal (3 Tage) Erledigt von 15.- 17.6. (Bericht)
    • Und weiter: Gasteinertal – Zell am See (2-3 Tage) Erledigt 30.6.-1.7. (Bericht)

Skitouren

Seit kurzem liegt ja eine Skitourenausrüstung daheim. Die will genutzt werden. Dazu wurde ein Skitourenkurs in den Schladminger Tauern gebucht. Bald ist es soweit! Erledigt von 23.-26.2. (Bericht)

Gipfel

Von folgenden Gipfeln würde ich gerne (tw. wieder) mal runterwinken:

  • Grimming (2351 m): SO-Grat auf den vermeintlichen Mons Styriae Altissimus.
  • Hochtor (2369 m): Über den Peternpfad.
  • Dachstein (2995 m): Als Steirer sollte man mal oben gewesen sein.
  • Hochalmspitze (3369 m): Der Tauernkönigin aufs Haupt steigen.

Sonstiger Kleinkram

  • Biwakieren am Gipfel eines 3000ers!
  • Mehr Tourentage, die mich auf über 2000 m, über 3000 m und über 4000 m führen als 2011 (d.h. mehr als 32, 7 bzw. 0 😉 Tage). 2000er erledigt seit 29. Dezember
  • Ein paar schöne Hochtouren! Erledigt von 12.-18. August (Bericht)
  • Wieder mal ein ordentlicher Klettersteig.

Es gibt also mehr als genug zu tun. Natürlich erhebt diese Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit, viele Touren dürfen natürlich spontan dazukommen.

Also: Wer geht mit?



🙂 Vergiss nicht, den Artikel zu teilen, wenn er dir gefallen hat!

🙂 Mehr davon? Hol dir den Newsletter!

Abonniere jetzt den kostenlosen gipfelrast-Newsletter und du wirst über neue Artikel sofort informiert!

One thought on “Wunschliste für 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.