P.A.U.S.E. – #südwärts Tag 9

Pause muss sein. Gestern Nachmittag bin ich noch von Melk mit dem Zug nach Wien gefahren um im Kreis von netten Weitwanderern ein Bierchen zu trinken.

Danke an Beigl für die Übernachtungsmöglichkeit und Odilie fürs späte nachkommen!

Den Ruhetag habe ich gemeinsam mit Helen in Wien verbracht, bis auf einen kurzen Spaziergang im Schlosspark von Schönbrunn hielten sich das Gehen und andere Aktivitäten in Grenzen. 🙂

Ein schöner Entspannungs-Tag in Wien, morgen geht’s dann von Melk weiter nach St. Leonhard am Forst.

🙂 Mehr davon? Hol dir den Newsletter!

Abonniere jetzt den kostenlosen gipfelrast-Newsletter und werde über neue Artikel sofort informiert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.