Allgemein

Hochwasser Graz-St. Peter 2012

Heute hat es in Graz geregnet – heftig geregnet. Auf einer Laufrunde muss ich mich im Bereich der Marburgerstraße für etwa 20 Minuten unterstellen. Der Regen scheint vorerst noch nicht sonderlich schlimm zu sein, die in der Nähe einschlagenden Blitze sind da schon eher unangenehm.

Im Umkreis der ‚Schimautzkreuzung‘ (Petersbergenstraße / St.-Peter-Hauptstraße) steht bereits alles unter Wasser. Wieder einmal. Den Laufschuhen zu liebe beende ich die Runde in Socken…

Wunschliste für 2010

Das Bergjahr 2010 ist angebrochen. Zeit, um sich Gedanken zu machen, welche Tourenziele heuer am Programm stehen könnten. Da ich solche Dinge ungern soweit voraus im Detail plane, erstelle ich […]

Hochwasser Graz-St. Peter

Daran, dass der „Teich“ an der Ecke Peierlhang / Peterstalstraße bei starken Regenfällen manchmal „übergeht“, haben sich die Anrainer in den letzten Jahrzehnten gewöhnt. Doch was sich an diesem Julitag […]