Burgenland Weitwanderweg
Wandern

Flach, flacher, Burgenland.

Meine letzten Wanderungen haben mich ja – mehr oder weniger zufällig – auf die Route des Burgenland-Weitwanderwegs geführt. Nach Durchsicht dessen genauen Verlaufs, stelle ich fest: Da fehlt mir ja nur mehr ein ganz ein kleines Stückerl!

Gut, jenes ganz kleine Stückerl ist immerhin 30 Kilometer lang und verbindet die nordburgenländische Metropole Deutsch Jahrndorf mit dem gemeinhin weiter bekannten Neusiedl am See.

Also gemma!

Wandern

Slowenische Grenzgängerei auf der Via Pomurje

Die Region Pomurje zählt zum Backstagebereich Sloweniens, weit abseits der kurzen Adriaküste und der hohen Gipfel der Julischen Alpen gibt man es hier beschaulicher. Weniger zu bieten hat man deswegen jedoch nicht, der länderübergreifende Naturpark Raab – Örség – Goričko lockt zahlreiche Touristen in die Region.

Und mit der Via Pomurje kann man hier auch einen Weitwanderweg vorweisen, der 330 Kilometer lang rund um Murska Sobota durch die gleichnamige Region führt.

Da man im Internet nur sehr spärliche Informationen über die Via Pomurje findet, soll uns die heutige Wanderung ein erstes Gefühl für diesen Weg geben, sozusagen ein Schnupperkurs in Sachen Via Pomurje sein…

Wandern

Willersdorfer Schlucht & Dreiländerecke

Kennst du das Gefühl? Es ist September, die Luft ist trocken und warm. Sehen kannst du es nicht, riechen aber schon. Ein feiner Geruch von trockenem Laub liegt in der Luft. Und du weißt sofort, das ist der erste Herbsttag!

Am Sonntag war dieser Tag. Wir steigen in Willersdorf aus dem Auto und nach zwei, drei tiefen Atemzügen ist klar: Das war’s für heuer mit dem Sommer! Und wir freuen uns auf die neue Jahreszeit, bald wird sich die Natur in bunte Farben hüllen…

Diesmal haben wir uns eine gemütliche Wanderung beinahe ohne Steigungen vorgenommen.