Wandern

Video: Durch das Obere Waldviertel – #südwärts

Achtung Staatsgrenze! Am nördlichsten Punkt Österreichs begann im April meine erste Wanderung quer durchs ganze Land. Während ich mein Tourentagebuch jeden Abend quasi ‚live‘ geschrieben habe, warten die mitgebrachten Videos seither auf ihre Weiterverarbeitung.

Die nun länger werdenden Nächte bieten Zeit und Gelegenheit, die Aufnahmen endlich zu schneiden.

In der ersten Folge lade ich euch ein, mit mir fünf Minuten lang noch einmal durch das obere Waldviertel zu wandern.

Weitwandern

Alte Bekannte – #südwärts Tag 3

Heute haben wir am Weg zwei alte Bekannte getroffen. Oder genau genommen: Die beiden alten Bekannten sind der Weg! Seit Gmünd begleiten uns nämlich die Markierungen des Thayatalwegs 630 sowie des Ostösterreichischen Grenzlandwegs 07.

Diese Etappe sind wir bereits vor zwei Jahren gewandert. Allerdings damals in die Gegenrichtung, wohl mit ein Grund, warum uns die beiden alten Bekannten heute gelegentlich sehr fremd vorgekommen sind.

Wandern

Grenzlandweg 07: Nebelstein – Gmünd

Nach einem Tag in Wien fahren wir des Abends weiter ins Waldviertel zum eigentlichen Ziel unseres Ausflugs.

Am 07er Weitwanderweg fehlt mir (fast) nur mehr der 178 km lange westlichste Abschnitt von dessen Beginn am Nebelstein bis nach Retz an der Grenze zum Waldviertel. Die ersten 35 km davon wollen wir an diesem Wochenende erwandern.