Wandern

Wenn am Lubekogel das Chilifeuer brennt…

Heute wenden wir uns einem Gipfel zu der nicht unbedingt zu den ganz großen alpinistischen Herausforderungen unserer Zeit zählt. Und dass obwohl den Lubekogel bisher weder Messner, Steck noch die Buben aus dem Hause Huber als erfolgreiche Besteigung verbuchen konnten.

Was ihn heute in den Fokus meiner Aufmerksamkeit rücken lässt: Er liegt an einem Weitwanderweg. Für den gesamten Südalpenweg reicht der angebrochene zwar Nachmittag nicht aus, aber ein südsteirischer Spaziergang samt Aussichtspunkt passt perfekt.