Weitwandern

Frühlingsgefühle – #südwärts Tag 7

Der heutige Vormittag hat ein bisschen den Charakter einer Verbindungsetappe, zwischen Ottenschlag und Zeining bekomme ich fast ausnahmslos Straßen zu Gesicht.

Die letzten zwei Tage bin ich nach Osten marschiert, ab heute macht der Nord-Süd-Weg seinem Namen alle Ehre und ich wandere der Sonne entgegen. Nicht der einzige Grund für Frühlingsgefühle heute.

Weitwandern

Wald & Wiese – #südwärts Tag 6

Gestern abend war es bereits absehbar, heute früh ist es Gewissheit: Silver sitzt bereits um 6 Uhr im Bus Richtung Heimat, die Schmerzen in seinem Bein sind nicht besser geworden. Somit bin ich ab sofort alleine unterwegs. Das ist schade, aber Gesundheit geht klarerweise vor!

Also nehme ich die 30 km bis Ottenschlag alleine in Angriff.

Weitwandern

Zu Fuß durch Österreich – Letzte Vorbereitungen

Keine 48 Stunden mehr, übermorgen geht es los! Langsam sieht es in meinem Wohnzimmer aus wie in den Filialen der einschlägigen Outdoorausstatter. Ausrüstungsgegenstände werden geschlichtet, Karten sortiert, alle Akkus ein letztes Mal an die Ladegeräte gehängt.

In den letzten Tagen vor größeren Touren frage ich mich immer, ob ich wohl ausreichend vorbereitet bin. Weder bin ich der Typ für riesige Excel-Sheets mit allen Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten noch kenne das Gewicht jedes einzelnen Teils in meinem Rucksack aufs Gramm genau.