Wandern

rundumadum: Zentralfriedhof – Breitenlee

A day out in Vienna!

Wie immer, wenn mir in Wien ein wenig Freizeit zur Verfügung steht, widme ich diese dem rundumadum-Weg. Dieser Weitwanderweg führt in ca. 130 Kilometer rund um die Österreichische Hauptstadt.

Gleich sieben Etappen des rundumadum sind heute dran. Auch der Grün-Anteil ist diesmal hoch, denn der landschaftliche Höhepunkt ist die (stunden-)lange Wanderung durch die Lobau.

Wandern

Rundumadum: Liesing – Zentralfriedhof

Ein ‚freier‘ Tag in Wien? Da kann es endlich wieder ein Stück am Rundumadum-Weg weitergehen. Start ist um ca. 11 Uhr am Bahnhof Liesing, die Route wird mich über Alterlaa, den Wienerberg, den Laaer Berg zum Zentralfriedhof führen.

Ein spontaner Facebook-Aufruf fördert sogar zwei Mitwanderer zu Tage, mit ortskundiger Begleitung macht das Erkunden des Weges rund um die Hauptstadt gleich noch mehr Spaß!

Wandern

rundumadum: Hütteldorf – Liesing

Es ist fast schon Tradition, bei Wien-Aufenthalten ein paar Etappen am Rundumadum-Weg zu absolvieren. Diesmal darf ich das in besonderer Begleitung tun, denn an diesem Wochenende finden sowohl ein Weitwanderer-Stammtisch als auch ein Treffen der Alpenvereinssektion Weitwanderer statt.

Somit können wir die Route durch den Lainzer Tiergarten mit weit über 20000 Kilometern Weitwander-Erfahrung absolvieren: Odilie, Astrid, Gtwo und Ali und meine Wenigkeit.

Wandern

rundumadum: Nussdorf – Neuwaldegg

Der rundumadum-Wanderweg führt einmal um die österreichische Hauptstadt herum. Rundumadum eben. In 24 Etappen zu etwa 5 km Länge und Öffi-Anschluss lässt sich so der Wiener Grüngürtel erwandern.

Auf der Durchreise ins Waldviertel darf ich an diesem Freitag einen ganztägigen Zwischenstopp in Wien einlegen. Grund genug, einmal diese Wien-Rotation zu erkunden.