Tourenbuch 2014

Dies ist eine vollständige Auflistung aller kleinen und großen Touren im Jahr 2014, denn nicht zu jeder Wanderung gibt es einen Bericht im Blog. Die angegebenen Wegzeiten sind inklusive aller Pausen, Gehstrecken laut GPS, Höhenmeter laut Karte oder GPS.

Farblegende:

Wanderung/Bergtour, Skitour, Kanutour.

30. Dezember: Kohlschneidt

Weg 11: Niederhof – Kohlschneidt – Niederhof. 2 km, 150 Hm, 1:30 Std. Helen, Hermann, Marie.

29. Dezember: Zell am See

Schüttdorf – Areitbahn – Bruck – Schüttdorf, 6.2 km, 0 Hm, 1:50 Std. Helen.

28. Dezember: Zell am See

Schüttdorf – Zell am See – Friedhof – Zell am See – Schüttdorf. 7 km, 0 Hm, 2 Std. Helen.

26. Dezember: Zell am See

Schüttdorf – Thumersbach – Schüttdorf. 6 km, 0 Hm, 2 Std. Helen.

23. Dezember: Schöckl (Bericht)

Schöcklkreuz – Ostgipfel – Westgipfel – Schöcklkreuz. 7.1 km, 350 Hm, 2:55 Std.

21. Dezember: Bad Waltersdorf – Fürstenfeld

Weg 07: Bhf. Bad Waltersdorf – Leitersdorfberg – Loimeth – Bhf. Fürstenfeld. 18.8 km, 300 Hm, 4:45 Std. Helen.

14. Dezember: Hartberg – Bad Waltersdorf (Bericht)

Weg 07: Bhf. Hartberg – Oberbuch – St. Magdalena – Bhf. Bad Waltersdorf. 19.4 km, 350 Hm, 5:15 Std. Helen.

7./8. Dezember: Pinggau – Hartberg (Bericht)

1. Tag: Weg 07A: Bhf. Pinggau – St. Lorenzen am Wechsel – Lafnitzmühle – Vorau. 21.6 km, 800 Hm, 6:20 Std. Helen.
2. Tag: Weg 07: Vorau – Masenberg – Bhf. Hartberg. 25 km, 800 Hm, 7:30 Std. Helen.

21./22. November: Kobersdorf – Pinggau (Bericht)

1. Tag: Weg 07: Kobersdorf – Landsee – Stang – Kirschlag i.d.b.W. 16.3 km, 600 Hm, 6:35 Std.
2. Tag: Wege 07, 07A: Kirchschlag i.d.b.W. – Hutwisch – Schäffern – Tauchen – Pinggau. 36.8 km, 1300 Hm, 8:20 Std.

16. November: Laßnitzhöhe – Fernitz

Bhf. Laßnitzhöhe – Vasoldsberg – Hühnerberg – Fernitz. 22 km, 700 Hm, 6:40 Std. Hans.

9. November: Thal

Wege 30, JW: Thalersee – Kirchberg – Eck – Landwirtschaftsschule – Thalersee. 8.3 km, 200 Hm, 2 Std. Helen.

1. November: Koralpe

Wege 20, 05: Parkplatz Bärentalhütte – Bärentalhütte – Großer Speikkogel – Hühnerstütze – Parkplatz. 13.4 km, 650 Hm, 5:20 Std. Helen.

26. Oktober: Saualpe

Weg 08: Klippitztörl – Forstalpe – Kienberg – Forstalpe – Klippitztörl. 15.4 km, 500 Hm, 5 Std.

25. Oktober: Waldheimat (Bericht)

Weg 06B: Auf der Schanz – Teufelstein – Alpl – Hochgölk – Krieglach. 23 km, 900 Hm, 7 Std. Werner.

19. Oktober: Mixnitz

Wege 02, 2: Parkplatz Bärenschützklamm – Hans Kerrl Hütte – Gipfel östl. Bauer im Burgstall – Parkplatz. 6.8 km, 350 Hm, 2:20 Std. Helen.

13. Oktober (nachmittags): Riemannhaus

Weg 01A: Parkplatz Riemannhaus – Talstation Materialseilbahn – Parkplatz. 3.7 km, 400 Hm, 2 Std. Helen.

13. Oktober (vormittags): Trieffen

Hinterthal – Naturdenkmal Trieffen – Hintertal. 4.8 km, 200 Hm, 1:55 Std. Helen.

11. Oktober: Schoppachhöhe (Bericht)

Weg AW: Bergstation Maiskogelbahn – Schoppachhöhe – Bergstation. 5.8 km, 550 Hm, 3:20 Std. Helen.

10. Oktober: Schwalbenwand (Bericht)

Weg 82: Mitterberghof – Schwalbenwand – Schönwieskopf – Mitterberghof. 12.9 km, 900 Hm, 5:15 Std. Helen.

5. Oktober: Zeller Staritzen (Bericht)

Parkplatz Ramertal – Türntal – Zeller Staritzen – Gredlhöhe – Saugraben – Türntal – Parkplatz. 13.8 km, 700 Hm, 4:30 Std. Helen.

28. September: Haneggkogel

Weg 532: Adriach – Haneggkogel – Adriach. 8.1 km, 650 Hm, 3:45 Std. Helen.

27. September: Villach – Dreiländereck (Bericht)

Wege 09, 692, 691: Villach Warmbad – Oberfederaun – Arnoldstein – Dreiländereck – Arnoldstein. 31.1 km, 1200 Hm, 8:40 Std.

20./21. September: Wiedweg – Villach (Bericht)

1. Tag: Weg 09: Wiedweg – Kaiserburg – Wöllaner Nock – Arriach. 23.3 km, 1250 Hm, 7:35 Std. Werner.
2. Tag: Weg 09: Arriach – Hinterbuchholzer Hütte – Steinwenderhütte – Treffen – Eichholz – Villach Warmbad. 29.5 km, 1250 Hm, 9:35 km. Werner.

14. September: Gössendorf

Murfeld – Kraftwerk Gössendorf – Gössendorf – Kraftwerk – Murfeld. 8.9 km, 0 Hm, 2:30 Std. Helen.

7. September: Novystein

Wege 28, 27b, 27, 730: Kreuzberg – Novystein – Erhardhöhe – Novystein – Kreuzberg. 8.6 km, 500 Hm, 3:30 Std. Helen.

22.-29. August: Wölzer Tauern (Bericht) & Nockberge (Bericht)

1. Tag: Weg 09: Wörschach – Aigen – Plannerknot – Planneralm. 26.7 km, 1400 Hm, 6:55 Std.
2. Tag: Weg 09/02: Planneralm – Karlspitze – Donnersbachwald – Mörsbachhütte. 17 km, 900 Hm, 6:25 Std.
3. Tag: Weg 09/02: Mörsbachhütte – Gstemmerscharte – St. Nikolai – Erzherzog-Johann-Hütte. 19.6 km, 1100 Hm, 7:40 Std.
4. Tag: Weg 09: Erzherzog-Johann-Hütte – Haseneckscharte – Hölzlerhütte – St. Peter am Kammersberg. 24.9 km, 900 Hm, 8:40 Std.
5. Tag: Weg 09: St. Peter am Kammersberg – Stolzalpe – Murau – Murauer Hütte. 25.3 km, 1850 Hm, 9:05 Std.
6. Tag: Weg 09: Murauer Hütte – Frauenalpe – Troghütte – Schwarmbrunnhöhe – Prankerhöhe – Stegerhütte – Flattnitz. 31.7 km, 1550 Hm, 11:50 Std. Hans, Grete (bis Frauenalpe).
7. Tag: Weg 09: Flattnitz – Haidnerhöhe – Lattersteighöhe – Bretthöhe – Gruft – Schoberriegel – Turracher Höhe. 19.6 km, 1450 Hm, 8:25 Std. Hans, Grete (bis Bretthöhe).
8. Tag: Weg 09: Turracher Höhe – Winkleralm – Pregartscharte – Prieshütte – Breite Scharte – Falkert – Rödringnock – Wiedweg – Petergassen. 30.6 km, 1300 Hm, 10:55 Std.

18. August: Moserboden

Stausee Moserboden. 6.5 km, 100 Hm, 3:30 Std. Helen, Angi, Hermann, Ina, Lilo, Marie.

17. August: Steinalm (Bericht)

Weg 412b: Saalfelden – Einsiedelei – Steinalm – Steinkarlsteig – Haidensperre – Saalfelden. 11 km, 700 Hm, 5:05 Std. Helen.

16. August: Bad Fusch (Bericht)

Bad Fusch – Embach-Grundalm – Bad Fusch. 3.7 km, 200 Hm, 2:10 Std. Helen, Hermann.

15. August: Sigmund-Thun-Klamm (Bericht)

Kaprun – Sigmund-Thun-Klamm – Klammsee – Kaprun. 4 km, 200 Hm, 2:05 Std. Helen, Angi, Hermann, Ina, Lilo.

9./10. August: Totes Gebirge (Bericht)

1. Tag: Weg 09: Hinterstoder – Dietlgut – Türkenkarscharte – Hochmölbinghütte. 20.1 km, 1500 Hm, 8:55 Std. Hans.
2. Tag: Weg 09: Hochmölbinghütte – Bärenfeuchtalm – Wörschachklamm – Bhf. Wörschach. 14.1 km, 200 Hm, 6:05 Std. Hans.

2./3. August: Rossbachkogel (Bericht)

1. Tag: Weg 532: Gh. Krautwasch – Gleinalmschutzhaus. 8.9 km, 600 Hm, 2:40 Std. Helen.
2. Tag: Wege 02/05. 532: Gleinalmschutzhaus – Rossbachkogel – Gh. Krautwasch. 13.3 km, 450 Hm, 6:05 Std. Helen (bis Rossbachkogel auch Hans, Beigl, Gtwo).

1. August: Schöckl

Schöcklkreuz – Weiße Wand – Ostgipfel – Westgipfel – Schöcklkreuz. 6.1 km, 350 Hm, 2:35 Std.

31. Juli: Buchkogel

Weg 06: Eggenberg – Gaisbergsattel – St. Johann u. Paul – Buchkogel – St. Martin – Bus Neupauerweg. 12.8 km, 250 Hm, 2:20 Std.

27. Juli: Tobelbad

Weg 2: Tobelbad – Mantschstraße – Jandlkapelle – Tobelbad. 8.9 km, 200 Hm, 2:15 Std. Helen.

26. Juli: Jennersdorf – Szentgotthárd (Bericht, Video)

Raab: Wehr Jennersdorf – Wehr Alsószölnök – Wehr Szentgotthárd. 14.4 km, 3:20 Std. Helen, Gabi, Hannes.

17./18. Juli: Stubaier Alpen: Praxmar – Tumpen (Bericht)

1. Tag: Weg 02A: Praxmar – Satteljoch – Pforzheimer Hütte – Gleirschjöchl – Schweinfurter Hütte. 13.7 km, 1600 Hm, 8:15 Std.
2. Tag: Weg 02A: Schweinfurter Hütte – Hochreichscharte – Hochreichkopf – Alte Bielefelder Hütte – Acherberg Hütte – Habichen – Tumpen. 22.3 km, 1600 Hm, 10:20 Std.

3./4. Juli: Stubaier Alpen: Fulpmes – Praxmar (Bericht)

1. Tag: Weg 02A: Fulpmes – Starkenburger Hütte – Franz-Senn-Hütte. 27 Km, 1900 Hm, 9:40 Std.
2. Tag: Wege 02A, 1: Franz-Senn-Hütte – Großes Horntaler Joch – Schafgrübler – Lüsens – Praxmar – Gries im Sellrain. 18.1 km, 900 Hm, 7 Std.

28./29. Juni: Großofen (Bericht)

1. Tag: Wege 551, 35: Rehbockhütte – Freiländeralm – Großofen. 4.7 km, 150 Hm, 1:25 Std. Helen.
2. Tag: Wege 35, 551: Großofen – Freiländeralm – Rehbockhütte. 4.7 km, 50 Hm, 1:25 Std. Helen.

21. Juni: Fensteralm (Bericht)

Weg 534: Plotschenbauer – Fensteralm – Gipfel 1673m – Plotschenbauer. 14.3 km, 700 Hm, 6:20 Std.

19. Juni: Sv. Duh (Bericht)

Wege 1, 2: Spitzmühle – Heiligengeistklamm – Sv. Duh – Huberklamm – Ruine Schmirnberg – Spitzmühle. 15 km, 750 Hm, 7:20 Std. Helen, Hans.

15. Juni: Bärofen

Wege 551, 05: Rehbockhütte – Stoffhütte – Bärofen – Stoffhütte – Rehbockhütte. 10.8 km, 360 Hm, 3:40 Std. Helen.

9. Juni: Moltersberg (Bericht)

Spital/Pyhrn – Moltersberg – Hasenberg – Spital. 8.2 km, 350 Hm, 6 Std. Helen, Irene, Jana, Gottfried, Wolfgang, Gerald, Uli.

8. Juni: Hofalm (Bericht)

Wege 618, 01: Vorleiten – Hofalm – Bosruckhütte. 7.8 km, 600 Hm, 5:05 Std. Helen, Irene, Jana, Gottfried, Wolfgang, Peter.

31. Mai: Krimmler Wasserfälle (Bericht)

Weg 519: Krimml – Wasserfälle – Hölzlahneralm – Wasserfälle – Krimml. 14.5 km, 650 Hm, 4:15 Std. Helen.

25. Mai: Hirzmannstausee

Hirzmannstausee: Brücke – Staumauer – Brücke. 6.9 km, 2:35 Std. Helen.

24. Mai: Teigitschgraben

Weg 32: Teigitschgraben – Alt Leonrod – Teigitschgraben. 6 km, 300 Hm, 3:20 Std. Helen

21. Mai: Frauenstein – Hinterstoder (Bericht)

Weg 09: Frauenstein – Klauser See – Hinterstoder. 30.8 km, 1100 Hm, 9:25 Std. Helen.

18. Mai: Mureck – Spielfeld

Weg 03: Bahnhof Mureck – Murfähre Weitersfeld – Bahnhof Spielfeld. 14 km, 20 Hm, 3:10 Std. Helen.

12. Mai: Passeig de les Aigües (Bericht)

Funicular de Vallvidrera – Mirador dels Xiprers – Funicular – Pla dels Maduixers – Plaça de John F. Kennedy. 13.3 km, 50 Hm, 2:45 Std.

10. Mai: Steinbach/Steyr – Frauenstein (Bericht)

Weg 09: Grünburg – Kruckenbrettl – Grünburger Hütte – Rinnende Mauer – Molln – Steyrdurchbruch – Frauenkirchen. 29.5 km, 1200 Hm, 8:45 Std.

3.-5. Mai: Sternstein – Steyrtal (Bericht)

1. Tag: Weg 09: Bad Leonfelden – Sternstein – Oberneukichen – Lichtenberg. 35.6 km, 1100 Hm, 8:20 Std.
2. Tag: Wege 09, 06: Lichtenberg – Urfahr – Pöstlingberg (per Bahn) – Linz – Ebelsberg – St. Florian. 26.6 km, 200 Hm, 6:45 Std.
3. Tag: Weg 09: St. Florian – Losensteinleiten – Sierning – Waldneukirchen – Steinbach/Steyr. 39.2 km, 500 Hm, 9 Std.

1. Mai: Rein

Wege 31, 34a: Stift Rein – Ulrichsberg – Stift Rein. 4 km, 150 Hm, 1:25 Std. Helen.

20. April: Zell am See

Schüttdorf – Thumersbach – Schüttdorf. 4.8 km, 0 Hm, 1:25 Std. Helen

18. April: Schwarze Sulm (Bericht)

Schwanberg – Sulmhütte – Sulmklamm – Schwanberg. 15 km, 600 Hm, 4:30 Std.

12./13. April: Gmünd – Waidhofen/Thaya (Bericht)

1. Tag: Weg 07/630: Gmünd – Blockheide – Ludwigsthal – Eugenia – Amaliendorf – Heidenreichstein. 24.5 km, 400 Hm, 6:40 Std. Helen.
2. Tag: Weg 07/630: Heidenreichstein – Artolz – Buchholz – Brunn – Waidhofen/Thaya. 18.3 km, 200 Hm, 4:25 Std. Helen.

11. April: Blockheide (Bericht)

Großeibenstein – Aussichtsturm – Christophstein – Pilzstein – Silbersee – Großeibenstein. 7.5 km, 200 Hm, 3 Std. Helen.

6. April: Wildon – Trattenmühle (Bericht)

Weissenegger Mühlkanal: Mündung Wurzingbach- Trattenmühle. 2.1 km, 0:30 Std. Helen.

29./30. März: Nebelstein – Gmünd (Bericht)

1. Tag: Wege 06, 07/08/630: St. Martin b. Weitra – Nebelstein – Weitra. 20.6 km, 540 Hm, 6:40 Std. Helen.
2. Tag: Weg 07/08/630: Weitra – Ulrichs – Dietmanns – Gmünd. 19.9 km, 340 Hm, 5:45 Std. Helen.

28. März: Wienerwald (Bericht)

Rundumadum: Bhf. Nussdorf – Leopoldsberg – Kahlenberg – Hermannskogel – Hameau – Neuwaldegg. 21.8 km, 700 Hm, 6:10 Std.

23. März: Rettenbachklamm

Wege 85, 85b: Mariatrost – Waldhof – Rettenbachklamm – Mariatrost. 4.6 km, 200 Hm, 1:40 Std. Helen.

22. März: Remschnigg – Radlpass (Bericht)

Weg 03/560: Gh. Pronintsch – St. Pongratzen – Kapunerhütte – Radlpass. 21.7 km, 750 Hm, 6:25 Std. Helen, Werner.

16. März: Remschnigg

Weg 03/560: Wh. Pronintsch – Isaak – Pronintsch. 8.9 km, 200 Hm, 2:55 Std. Helen.

13. März: Koralm (Bericht)

Parkplatz Grünangerhütte – Bärentalhütte – Steinmandln – Kleiner Speikkogel – Koralmkar – Grillitschhütte – Moschkogel – Bärentalhütte – Parkplatz. 16.7 km, 800 Hm, 6:45 Std. Andreas.

9. März: Großofen

Weg 35: Modriach – Großofen – Modriach. 7.2 km, 500 Hm, 2:50 Std. Helen.

2. März: Gsollerkogel

Weg 11a: LKH Enzenbach – Gsollerkogel – LKH Enzenbach. 5.6 km, 300 Hm, 2:15 Std. Helen.

23. Februar: Saualpe (Bericht)

Gießlhütte – Offnerhütte – Gipfelpunkt 2029m – Offnerhütte – Gießlhütte. 11.6 km, 700 Hm, 4 Std. Helen.

15.-17. Februar: Retz – Langenzersdorf (Bericht)

1. Tag: Weg 07: Retz – Haugsdorf – Buchberg – Mailberg – Großharras – Patzmannsdorf. 37.7 km, 450 Hm, 8:35 Std.
2. Tag: Wege 07/JW: Patzmannsdorf – Oberleis – Ernstbrunn – Großrußbach. 27.1 km, 500 Hm, 7:05 Std.
3. Tag: Weg 07: Großrußbach – Glockenberg – Mannhartsbrunn – Königsbrunn – Bisamberg – Langenzersdorf. 27.8 km, 450 Hm, 6:30 Std.

30. Jänner: Leutschach – Leibnitz (Bericht)

Weg 560: Leutschach – Eichberg-Traunenburg – Frauenberg – Bhf. Leibnitz. 20.4 km, 400 Hm, 4:50 Std.

25. Jänner: Kanzelkogel

Weg 4: St. Veit -Kanzelkogel – Klettergarten – St. Veit. 6.8 km, 300 Hm, 1:50 Std. Helen.

16./17. Jänner: Wolfsthal – Illmitz (Bericht)

1. Tag: Weg 07: Wolfsthal – Königswarte – Dreiländerecke – Nickelsdorf. 38.5 km, 200 Hm, 7:35 Std.
2. Tag: Weg 07: Nickelsdorf – Halbturn – Zicksee – Apethlon – Illmitz. 42.9 km, 50 Hm, 8:15 Std.

11. Jänner: Bad Radkersburg – Gosdorf

Bhf. Bad Radkersburg – Mur – Bhf. Gosdorf. 19 km, 30 Hm, 4:30 Std. Helen.

6. Jänner: Gschwendtberg

Wege 10, 748: Bhf. Frohnleiten – Juliuswarte – Gschwendtberg – Schrems – Bhf. Frohnleiten. 8.6 km, 650 Hm, 3:40 Std. Helen.

5. Jänner: Gössendorf

Murfelder Straße – KW Gössendorf – ca. 1 km nördlich Brücke Kalsdorf – KW – Murfelder Straße. 9 km, 20 Hm, 1:50 Std. Helen.

3. Jänner: Waldstein – Übelbach (Bericht)

Wege 15, 734: Bhf. Waldstein – Ruine Waldstein – Reicherhöhe – Hubertushof – Bhf. Übelbach. 10.7 km, 600 Hm, 3:40 Std. Helen.

31. Dezember / 1. Jänner: Nisserachalm (Bericht)

1. Tag: Rammern – Nisserachalm. 6.6 km, 650 Hm, 3:45 Std. Helen.
2. Tag: Nisserachalm – Rammern. 6.4 km, 0 Hm, 0:40 Std. Helen.

Hier geht’s zum Tourenbuch 2013, 2012, 2011 und 2010.



🙂 Vergiss nicht, den Artikel zu teilen, wenn er dir gefallen hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.