Wandern

Es wird ohnehin viel zu wenig gezeltet…

Diesen wertvollen Ratschlag erhielt ich, als ich über Quartier­probleme im Zuge einer Weitwanderung geklagt habe. Damals ist die Zeltnacht zwar ins sprichwörtliche Wasser gefallen, aber natürlich bin ich immer für eine Nacht an der frischen Luft zu haben.

Und seit Wochen liegt ein neues 2-Personen-Zelt zu Hause, es ist also bereits höchste Zeit!

Wandern

ZweiTausendUndDreizehn

Um der unmittelbaren Knallerei in der Silvesternacht zu entgehen, „flüchte“ ich immer wieder auf einen Berg. Aus der Entfernung lässt sich das Feuerwerk – ohne Lärm – viel angenehmer betrachten.

Wie letztes Jahr ist heuer wieder der Großofen dran. Der 1473m hohe Aussichtsfelsen ist sowieso eines meiner Lieblingsplatzerln in der Steiermark.