Skitour

Frühlingsskitour Salzstiegl / Speikkogel

Man sollte an einem frühlingshaften Montag Morgen nicht den Fehler machen, sich die Webcams der umliegenden Hügel anzuschauen. Schon gar nicht, wenn diese blauen Himmel zeigen. Dadurch könnte spontan der Wunsch nach einem verlängerten Wochenende entstehen.

So passiert diese Woche. Dummerweise steigt Andreas sofort auf meinen Vorschlag ein und schon ist der Arbeitstag nur mehr ein halber. Der Speikkogel am Salzstiegl ist unser Ziel.

Allgemein

Tiefschneerodeln am Salzstiegl

Ein abendlicher Firmenausflug führt uns auf den Salzstiegl. Da wir unsere Vorfreude aufs Schlittenfahren kaum zügeln können, unternehmen wir die ersten „Rutschübungen“ schon bei der Anfahrt. Auch wenn es in Graz den ganzen Tag regnet, hier gibt es ohne Schneeketten kein Weiterkommen.

Zehn Zentimeter (oder mehr) Neuschnee auf der Rodelbahn bremsen uns zwar ein wenig aus, dem Spaß tut es aber keinen Abbruch – im Gegenteil!

Wandern

Roter Mond

Wenn ein Himmelsereignis wie z.B. die aktuelle Mondfinsternis vor der Tür steht, redet Orotl immer schon Tage davor davon, sich das von einem Berg aus anzusehen. Und in diesen Fällen bleibt es auch nie beim Reden, keine Chance, da müssen wir rauf! Und recht hat er!

Nach kurzem, heiteren Gipfelraten entscheiden wir uns für den Ameringkogel.